Zum Inhalt springen

Unsere Tiere – Kleintiere

Die Anzahl unserer Kleintiere wechselt ständig. Deshalb können die Daten auf der Internetseite leider nicht immer ganz aktuell gehalten werden. Ein Anruf oder Besuch direkt bei uns lohnt sich also immer.

Alle Kleintiere werden regelmäßig tierärztlich versorgt. Alle Böckchen sind kastriert. Artgerechte Haltung ist uns sehr wichtig.

Wir vermitteln Kleintiere nicht in Einzelhaltung. Nur der Hamster bildet eine Ausnahme.

TIP!
Die im Handel angebotenen Käfige sind meistens leider viel zu klein. Aber mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich für wenig Geld eine artgerechte Unterbringung bauen. Zum Beispiel kann ein alter Schrank leicht zur Voliere umgebaut oder ein Terrarium mit Hilfe eines Brettes als Zwischenboden mit einem Käfig kombiniert werden. Die liebevolle Ausstattung der Kleintierunterkünfte ist gerade für passionierte Bastler ein umfangreiches Hobby. Mit Anregungen helfen wir allen Interessierten gerne weiter.

Wenn Sie daran interessiert sind ein Tier aufzunehmen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus und senden es uns zu. Wir rufen Sie dann zeitnah an, um mit Ihnen einen Termin zu vereinbaren.

(Bitte beachten Sie, dass ab dem 18.01.2021 der Zutritt zum Tierheim nur noch mit FFP-2 Masken erfolgen kann.)

Zur Selbstauskunft.

Kaninchen

Wenn der Hunger schon so groß ist, dann muss man sich halt selbst bedienen………………………….

Spencer Ried, * ca. 2020, Böckchen kastriert

Cat Adams, * ca. 2020, Weibchen

Miss Marple, * ca. 2020, weiblich, Deutscher Riese

Ms. Piggy, ca. 2 Jahre, weiblich, Deutscher Riese. Möchte nur zusammen mit Kermit vermittelt werden

Kermit, ca. 2 Jahre, kastrierter Bock, Deutscher Riese. Möchte nur zusammen mit Ms. Piggy vermittelt werden

Ayran, * Anfang Dezember 2020, Böckchen kastriert und geimpft

Toffi, ca. 1 Jahr alt, Weibchen, geimpft (RESERVIERT)

Fee, ca. 1 Jahr alt, Weibchen, geimpft

Hier kommen unsere Kaninchen Sorgenkinder:

Die 3 Weibchen kamen aus eine Räumung. Sie stammen aus einer Zucht, wurden jedoch dann absolut vernachlässigt. Sie kennen den Menschen kaum und haben auch noch große Panik vor ihm. Wir suchen also nun ein neues zuhause für die 3. Es wäre schön, wenn die 3 Weibchen ein gemeinsames zuhause finden würden. Alle 3 sind aktuell geimpft und durchgecheckt. Sie sind bei uns in einer Außenanlage.

Hier 2 der 3 Weibchen Tijana und Mama Odie und Eudora

Das Alter der drei Mädels können wir nur schätzen, da wir leider keine genauen Angaben erhalten haben. Es dürfte vermutlich zwischen 2 und 4 Jahren liegen.

Ratten

Insgesamt leben derzeit 4 Rattendamen im Alter von ca. 1 bis 1 1/2 Jahren bei uns